Universitätsassistentin/Universitätsassistent @ Pervasive Computing/NES

Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
schreibt gem. § 107 Abs. 1 Universitätsgesetz 2002 folgende Stelle zur Besetzung aus:

Universitätsassistentin / Universitätsassistent

an der Fakultät für Technische Wissenschaften, Institut für Vernetzte und Eingebettete Systeme, Abteilung Pervasive Computing, im Beschäftigungsausmaß von 75 % (Basis KV: B1). Das monatliche Mindestentgelt für diese Verwendung beträgt € 2.096,- brutto bei 75 % (14 x jährlich) und kann sich auf Basis der kollektivvertraglichen Vorschriften durch die Anrechnung tätigkeitsspezifischer Vorerfahrungen erhöhen. Voraussichtlicher Beginn des auf vier Jahre befristeten Anstellungsverhältnisses ist der 2. Juli 2018.

Aufgabengebiet:

  • Forschung im Bereich neuartiger Lösungen für vernetzte und eingebettete Systeme
  • Selbstständiges wissenschaftliches Arbeiten mit dem Ziel der Erstellung einer Dissertation
  • Abhaltung von deutschsprachigen Bachelor und/oder englischsprachigen Master-Lehrveranstaltungen in der Informationstechnik
  • Mitarbeit an administrativen und organisatorischen Aufgaben des Instituts (z. B. Website, Forschungsdatenbank, Organisation von Workshops)
  • Betreuung von Studierenden
  • Mitwirkung in der Öffentlichkeitsarbeit des Instituts bzw. der Fakultät

 

Voraussetzungen:

  • Abschluss eines Master- oder Diplomstudiums an einer in- oder ausländischenUniversität in Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik oder angewandter Mathematik mit gutem Erfolg
  • Fundierte Kenntnisse in zwei oder mehreren der folgenden Bereiche: Kamera- und Sensornetze, Robotik- und Drohnensysteme, Algorithmen, maschinelles Lernen, Multi-Agentensysteme, digitale Systeme, Kommunikationsprotokolle, Rechnerarchitekturen
  • Ausgewiesene Programmierfertigkeiten in C/C++, Matlab, VHDL, Python oder Java
  • Fachliche und didaktische Eignung zur Lehre zu den Grundlagen digitaler Systeme

Nachweise für die Erfüllung dieser Voraussetzungen müssen bis spätestens 1. Juli 2018 vorliegen.

Details zur Ausschreibung finden Sie auf den Webseiten des Instituts und hier!

 

 

Share
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 3. Mai 2018 10:05
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Forschung, Institut, Jobs, NES

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben