Studienjahreröffnung TEWI 2011/12

Am 6. Oktober um 18 Uhr an der Alpen-Adria-Universität begrüßte Dekan Martin Hitz  zur alljährlich wiederkehrende n Eröffnung des akademischen Jahres. Er machte mit einem Jahresrückblick auf die Erfolge und Leistungen der  Mitarbeiter an der Fakultät für Technische Wissenschaften aufmerksam und gab auch Einblicke in das Heute sowie Ausblicke in die Zukunft. Eröffnungsfeier-2011-12

Roland Mittermeir, Gründer der Informatik, sprach zum Jubiläum – 25 Jahre Informatik an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt – und berichtete über die Entwicklung der Informatik.

Die Emeritierung von Prof. Winfried Müller wurde von Altrektor Willi Dörfler mit einer Laudatio gewürdigt und zeigt eine weitere wichtige Station in „Menschen machen Universitätsgeschichte“.

Zum Abschluss wurden die besten Studierenden des Studienjahres 2010/2011 mit einem Preisgeld von 400,- EUR ausgezeichnet. Zur Bestimmung der Leistungen werden ECTS und die Beurteilung aller Noten herangezogen. Wir gratulieren ganz herzlich!

Monika Brodbeck – Informatik

Thomas Sitter – Informationsmanagement

Roland Kersche – Informationstechnik

Daniel Kurz, Bakk. techn. – Technische Mathematik

Auch der Förderverein der Technischen Fakultät prämierte wieder die beste Diplomarbeit. Die Wahl fiel auf Frau Karin Kruggel („A bundle method for the traveling salesman problem“), die sich über 1.500,- EUR freuen durfte.

BestPerformer BesteDiplomarbeit

Share
Tags »

Autor:
Datum: Montag, 10. Oktober 2011 10:36
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Preis/Auszeichnung, Veranstaltung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben