Herzliche Gratulation an Markus Aschinger zum PhD in Oxford!

Der aus St. Paul im Lavanttal stammende ehemalige Student und Mitarbeiter des Institutes für Angewandte Informatik Markus Aschinger absolvierte sein Informatikstudium an der Alpen-Adria Universität, um anschließend am St. Anne’s College der Universität Oxford zu studieren und dort sein Doktoratsstudium zu beginnen. Anfang Juli konnte er sein Studium bei Professor Georg Gottlob erfolgreich abschließen. Aschingers bevorzugte Forschungsgebiete sind Produktkonfiguration und Constraint-Satisfaction-Probleme.

In seiner Doktorarbeit “ LoCo – A Logic for Configuration Problems“ beschäftigt er sich mit spezifischen Problemen der Produktkonfiguration.

Dekan Professor Gerhard Friedrich gratuliert herzlich zu dieser außerordentlichen Leistung!

Einen Abstract der Doktorarbeit finden Sie hier.

Share
Tags » , «

Autor:
Datum: Dienstag, 8. Juli 2014 13:06
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: AINF, Hall of Fame, Institut, Studium

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben