Ein Berufspraktikum der besonderen Art

Das build! Gründerzentrum ruft mit dem SS2015 ein neues Programm ins Leben, das sich vorerst an Studierende der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt richtet und als „Berufspraktikum der besonderen Art“ bezeichnet werden könnte. Grob können Studierende 16 Wochen lang an einer (eigenen) Geschäftsidee basteln, sich dies als Berufspraktikum für das Studium anrechnen lassen (allerdings ist dies im Vorfeld mit den Instituten abzusprechen) und dabei noch ein wenig Geld verdienen – eine Kombination die äußerst verlockend ist!

 

TechnikerInnen mit Ideen sind immer gerne gesehen!

TechnikerInnen mit Ideen sind immer gerne gesehen!

 

Alle Infos zum Programm finden Sie hier: http://build.or.at/projekte-und-initiativen/accelerator-programm/

Share
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 16. Dezember 2014 16:06
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Studierendenprojekt

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben