Ehrenmedaille der ETH Zürich für Prof. Mittermeir von der Universität Klagenfurt

Prof. Roland Mittermeir wurde zur Eröffnung der 5. Internationalen TagungISSEP – Informatics in Schools: Situation, Evolution & Perspective mit der Ehrenmedaille der ETH-Zürich für herausragende Beiträge zur Schul-Informatik gewürdigt.

Nach Prof. Wirth und Prof. Dagiene ist Prof. Mittermeir von der Universität Klagenfurt erst der dritte Träger dieser Auszeichnung.

Der Laudator hob in seiner Ansprache die Verdienste Roland Mittermeirs als Begründer der Tagungsserie ISSEP hervor, wie auch sein Engagement in der fachlichen Weiterbildung von InformatiklehrerInnen sowie im Rahmen der Entwicklung von Unterrichtsmaterialien, die Schülerinnen und Schülern Informatikkonzepte in spielerischer und anschaulicher Form vermitteln.

Share
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 15. November 2011 8:45
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Institut, ISYS, Medienpräsenz, Preis/Auszeichnung, Schulen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben