Beitrags-Archiv für die Kategory 'Hall of Fame'

Robotics Week in the Press

Mittwoch, 2. Dezember 2015 17:25

We are happy to announce that apart from the numerous participants at the EU Robotics Week of Klagenfurt, various newspapers and TV/Radio channels were also interested in the event and in what the IEEE Student Branch does at TeWi AAU. Below we are collecting our appearances in the press. Please visit our website frequently, the list will continuously grow!

YouTube Channel

Wettkampf der Roboter in Klagenfurt

„Eine Woche lang drehte sich im Lakeside Park in Klagenfurt alles um Roboter. Diese „European Robotics Week“ wurde von der IEEE Student Branch organisiert. Und am Finaltag fand dann der Wettkampf der Roboter statt.“

 VIDEO

Roboter-Woche an der Uni!

„Erstmals nimmt die Klagenfurter Alpen-Adria-Uni heuer an der EU-Robotik-Woche teil. Ab morgen, Montag, werden Roboter und Drohnen auf dem Uni-Areal im Mittelpunkt stehen. Interessierte haben bis Freitag Zeit, sich über die Entwicklungen im Bereich Robotik zu informieren und neue Trends kennenzulernen.“

to be continued…

IEEE Student Branch Klagenfurt

Share

Thema: Hall of Fame, Institut, Lakeside Labs, Medienpräsenz, Uncategorized, Veranstaltung | Kommentare (0) | Autor:

IEEEXtreme 9.0

Mittwoch, 28. Oktober 2015 14:58

8 teams participated this year in the IEEEXtreme 24-Hour Programming Competition from the Alpen-Adria-Universität Klagenfurt. Klagenfurt and Graz both have a team in the Top 50 among the ~2000 teams of the competition. We proudly announce that the winner team of Austria is from AAU and they are among the best 2.5% of teams worldwide.

Share

Thema: Hall of Fame, Institut, Uncategorized, Veranstaltung | Kommentare (0) | Autor:

Antrittsvorlesung von Univ.-Prof. Andrea M. Tonello

Dienstag, 9. Juni 2015 11:26

Wir laden sie alle recht herzlich zur Antrittsvorlesung von Herrn Univ.-Prof. Dr. Andrea M. Tonello zum Thema „Why do smart systems need telecommunications? Opportunities for advances in communication technology“ ein.

Univ.-Prof. Dr. Andrea Tonello

Univ.-Prof. Dr. Andrea M. Tonello

Die Antrittsvorlesung findet am 23. Juni um 17:00 Uhr im Hörsaal 2 statt. Anschließend sind alle TeilnehmerInnen zu einem kleinen Buffet eingeladen.

Wir bitten vorab um Anmeldung zur Vorlesung per Mail an Frau Marlene Starc.

Die Einladung finden sie hier.

Share

Thema: Hall of Fame, Veranstaltung | Kommentare (0) | Autor:

„TeWi Racing Team“ – Verkehrsinformatik zum Anfassen

Dienstag, 14. April 2015 12:30

Die Forschungsgruppe Verkehrsinformatik hat sich u.A. auf den Bereich der realistischen Verkehrssimulationen spezialisiert und hat zu diesem Zweck einen professionellen Fahrsimulator zusammengebaut. Dieser Simulator befindet sich auf einer servo-mechanischen Plattform und überträgt Fahrbewegungen (z.B. rütteln, drehen, schwenken, auf- und ab-Bewegungen) direkt auf den Fahrer/die Fahrerin, welcher/welche vor drei großen Monitoren, einem professionellen Sportlenkraddrei Pedalen, einem Schaltknauf und einer Handbremse in einem für den Rennsport üblichen Schalensitz(fest angegurtet) sitzt. Dieser Simulator ist die Grundlage für verschiedenste aktuelle Forschungsprojekte.

Als Teil unseres IT-Ferialpraktikums, werden diesen Sommer vier PraktikantInnen damit beschäftigt sein eine dreidimensionale Verkehrslandschaft zu erstellen und deren Praktikabilität eingehend zu prüfen.

 

Am Tag der offenen Tür an der Universität Klagenfurt gibt es die Möglichkeit den Simulator auszuprobieren. Kommen sie vorbei und testen sie ihre Fahrkünste!

Eine genaue Beschreibung des Projekts finden Sie hier.

Share

Thema: Forschung, Hall of Fame | Kommentare (0) | Autor:

Talente@Alpbach – VIP Tickets werden vergeben!

Montag, 2. März 2015 11:21

Das Technologieministerium (bmvit) stellt wieder 50 VIP-Tickets für Talente@Alpbach bereit: Studierende aus Naturwissenschaft und Technik reisen im Sommer 2015 zu den Technologiegesprächen nach Alpbach in Tirol und diskutieren mit hochrangigen Persönlichkeiten aus Innovation, Technologie und Politik.

Wer sich umgehend auf www.ffg.at/alpbach-tickets bewirbt, hat die besten Chancen ein Ticket zu erhalten – besser schnell sein, nur die ersten 50 erhalten die begehrten Tickets!

Header_InEquality_Alpbach

European Forum Alpbach

[…]

Share

Thema: Forschung, Hall of Fame, Konferenzbesuch | Kommentare (0) | Autor:

EU-wide patent on Secure Section Control System has been granted to members of the system security research group at the Institute of Applied Informatics

Donnerstag, 22. Januar 2015 16:30

Section control systems are common and widely deployed mean of detecting speed limit violations. Data protection regulations demand that a driver’s privacy must be protected up to the point where a violation is provably detected. However, the detection itself already calls for data processing, which must be done encryptedly for legal compliance.

 

TeWi and Kapsch TraffiCom AG together succesful

 

To resolve this issue, Kapsch TraffiCom AG started a joint project with the members of the system security research group to devise a cryptographically enhanced section control system that detects speed limit violations while preventing leakage of private information about drivers that obey the regulations. The resulting system was submitted for EU-wide patenting, and the patent number EP 2 648 170 B1A method for detecting a speed violation of a vehicle“ was issued by the European Patent office to Alexander Abl (Kapsch TrafficCom AG), and the members of the system security research group: Stefan Rass, Peter Schartner and Prof. Patrick Horster.

Share

Thema: AINF, Forschung, Hall of Fame, Institut | Kommentare (0) | Autor:

ICSME 2014 Best Paper Award for Prof. Martin Pinzger

Dienstag, 7. Oktober 2014 10:00

At the 30th IEEE International Conference on Software Maintenance and Evolution (ICSME 2014), held from September 28th – October 3rd, in Victoria, British Columbia, Canada, Prof. Martin Pinzger, head of the Software Engineering Research Group at the Institute of Informatics Systems, received the prestigious ICSME Best Paper Award for the paper „Refactoring Fat Interfaces Using a Genetic Algorithm“. The paper was joint work with Daniele Romano and Steven Raemaekers from TU Delft, Netherlands. Congratulations!

Award_ICSME2014

Award_Foto

Share

Thema: Hall of Fame, Institut, ISYS, Preis/Auszeichnung | Kommentare (0) | Autor:

Best Paper Award

Mittwoch, 24. September 2014 8:51

We are proud to announce, that the research team of the Institute of Applied Informatics (Intelligent Systems and Business Informatics) won the Best Paper Award at the 25th International Workshop on Principles of Diagnosis (DX 2014) in Graz.

Title of paper: A direct approach to sequential diagnosis of high cardinality faults in knowledge-bases“

Authors: Kostyantyn Shchekotykhin, Gerhard Friedrich, Patrick Rodler and Philipp Fleiss

20140924_082442

 

Share

Thema: AINF, Forschung, Hall of Fame, Institut, Konferenzbesuch, Preis/Auszeichnung | Kommentare (0) | Autor:

Summer School ‚Next Generation Enterprise Modelling‘ in Klagenfurt

Freitag, 18. Juli 2014 13:20

Die Summer School ‚Next Generation Enterprise Modelling‘ (NEMO14) an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt neigt sich nach 2 intensiven Wochen dem Ende zu.

Die im Laufe der Summer School behandelten Themen aus dem Bereich der Modellierung waren breit gefächert. Schnappschüsse aus den Vorträgen, Workshops und dem ‚Social Program‘ sowie ein beschwingtes NEMO14-Video finden sich auf unserer NEMO14 Facebook-Seite.

Participants NEMO2013

Participants NEMO2013 Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

Weiterlesen

Share

Thema: AE_Events, AINF, Hall of Fame, Institut, Studierendenprojekt, Veranstaltung | Kommentare (0) | Autor:

Technik hautnah zum Anfassen

Dienstag, 15. Juli 2014 11:32

Einige Kinder der Volksschule St. Ursula in Klagenfurt nutzten die letzten Schultage im Juni, um sich die Arbeit an der Fakultät für Technische Wissenschaften der Alpen-Adria Universität Klagenfurt näher anzusehen.

Schnell waren die Schüler und Schülerinnen der ersten und dritten Klasse überzeugt, dass Technik keineswegs eine langweilige und trockene Materie sein muss. Im Gegenteil: Die Schüler der 3C Klasse bestaunten Drohnen aus nächster Nähe und erlebten einen Drohnenflug hautnah mit. Auch hatten die jungen Technikfans aus der 1C Klasse die seltene Gelegenheit, unter fachkundiger Begleitung einen Computer zu zerlegen und dessen kompliziertes Innenleben zu erforschen.

1 IMG_5251

Keine Berührungsängste mit Technik an der TeWi

Weiterlesen

Share

Thema: Hall of Fame, Schulen | Kommentare (0) | Autor: