13 Exzellenzstipendien zu je 10.000 Euro!

Schon zum fünften Mal prämieren Industriellenvereinigung (seit dem Vorjahr auch die Bundesorganisation) und Wirtschaftskammer Kärnten 13 herausragende Studierende, junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Auslandsstipendien an den besten Unis dieser Welt. Oxford, Harvard, ETH Zürich – alles, was Rang und Namen hat, war bisher auf der Liste der Zieldestinationen der im Rahmen der Stipendienaktion unterstützten Hochbegabten.

13 Auslandsstipendien sind zu vergeben

13 Auslandsstipendien sind zu vergeben

BachelorabsolventInnen aller österreichischen Universitäten und können sich bis zum 31. Mai für die Stipendien bewerben. Bevorzugt werden AbsolventInnen eines MINT-Studienganges (Mathematik, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Chemie, Physik, Astronomie, Erdwissenschaften und Meteorologie).

Die genauen Kriterien für die Vergabe des Stipendiums sind unter diesem Link nachzulesen.

 

Share
Tags »

Autor:
Datum: Montag, 18. Mai 2015 10:06
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Preis/Auszeichnung, Studium

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben